Tierpark International

Der älteste noch bestehende Tierpark der Welt ist der Tiergarten Schönbrunn in Wien, der 1752 gegründet wurde und regelmäßig zu den schönstens Tierparks Europas gezählt wird. Der älteste wissenschaftlich geleitete Zoo Europas ist jedoch die Ménagerie du Jardin des Plantes in Paris. Sehr beliebt, und dennoch gar nicht so bekannt ist der Zoo d’Amnéville, ein privat geführter Tierpark. Weitere sehr schöne Zoos sind der Beauval Zoo in Frankreich, der Prager Zoo und der Basler Zoo. Die Besuchermeinungen über Zoos gehen jedoch sehr weit auseinander. Dem einen gefallen große Tierparks, der andere mag lieber kleine Zoos. Einige Menschen sehen lieber Elefanten, andere Raubvögel… Häufig sind kleinere Tierparks bei den Besuchern beliebter, weil sich dort familiärer um die Tiere gekümmert wird. In großen Tierparks hat man dagegen die Möglichkeit, eine äußerst große Vielfalt an Tieren zu bestaunen. Nahezu jede große europäische Stadt kann einen Tierpark ihr Eigen nennen. Aber auch in vielen kleinen Städten finden sich beeindruckende Tierparks. Ein Besuch in einem Tierpark wird in jedem Fall die ganze Familie erfreuen. Kleine Kinder freuen sich am Streichelzoo, größere an den Affen, die immer ein riesen Chaos veranstalten oder an exotischen Tieren, wie Tigern, Elefanten oder Giraffen. Erwachsene sind häufig von den majestätischen Raubvögeln fasziniert.

 

In Naturparks wird versucht, bestimmte Landschaftsräume zu schützen und es gleichzeitig Besuchern möglich zu machen, diese einmalige Natur selbst zu entdecken. So kann in Naturparks gewandert, geklettert, sowie mit dem Fahrrad oder dem Kajak gefahren werden. In einem Naturpark kommen Mensch und Natur zusammen, ohne sich zu schaden. Besonders viele und beeindruckende Naturparks gibt es in Skandinavien. Finnland, Norwegen, Schweden und natürlich auch Island rühmen sich einer unvergleichlich schönen Natur, die durch zahlreiche Naturparks geschützt werden soll. Aber auch im östlichen Europa finden sich viele schöne Naturparks, die auf jeden Fall einen Besuch wert sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.